Historie

Im Jahr 1975 wurde unsere Kanzlei von Gerhard Bendel und Adolf Götz als Bendel – Götz & Partner in Würzburg gegründet.

Die Umbenennung in Bendel & Partner Rechtsanwälte erfolgte 2004. Im Jahr 2006 sind wir in das Gebäude der ehemaligen städtischen Galerie in der Hofstraße 3 gezogen, dessen Geschichte bis in das 12. Jahrhundert zurückgeht.  Hier hat auch unsere 2009 gegründete Schwestergesellschaft, die Bendel Insolvenzverwaltung AG, ihren Hauptsitz.

Von Beginn an sind wir fest in der fränkischen Region verwurzelt. Dabei legen wir besonderen Wert auf die persönliche Betreuung unserer Mandanten. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, wurde 2010 unser Schweinfurter Kanzleistandort eröffnet. Es folgten im Jahr 2015 unsere weiteren Standorte in Aschaffenburg und München.

Seit 2018 ist unsere Kanzlei als Bendel & Partner Rechtsanwälte mbB organisiert.

Bendel & Partner ist seit seiner mehr als 45-jährigen Entwicklung stets der Leitlinie des Kanzleigründers treu geblieben: Neben der fachlichen Kompetenz gehören das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und ein ausgeprägtes Vertrauensverhältnis zu unseren Mandanten zum Selbstverständnis von Bendel & Partner. Dies ist auch heute noch unser Anspruch.

Gerhard Bendel ist am 27.10.2010 in Würzburg verstorben.

Im Bild: die Kurie Rannenberg in Würzburg im Jahr 1909. Seit 2006 der Sitz von Bendel & Partner.